skip to content

Zum Archiv

Zurück zur Startseite  Zurück zu Top Akteuelles  

 

 

Die Termine stehen, wir sind gespannt

Administrator (admin) am 11/01/2021

Auch wenn sicherlich die Pandemie in 2021 ein großes...

Auch wenn sicherlich die Pandemie in 2021 ein großes Thema bleiben wird, veröffentlicht das  Stadtteilbüro erst einmal die wichtigsten Jahrestermine in den Bereichen Kultur, Nachbarschaft und Sport im Stadtteil zum Vormerken und natürlich unter Corona-Vorbehalt.

Den Auftakt soll am Mittwoch, 27.01.2020 das Neujahrs-Hallo sein, ein unkonventioneller Neujahrsempfang im Glückaufheim, der im letzten Jahr sich einer besonderen Beliebtheit erfreute. Sollte das nicht möglich sein, wird man auf eine digitale Plattform ausweichen, äußerte sich Hermann Huerkamp, Leiter des Stadtteilbüros. Das wäre grundsätzlich das Ziel, das Ersatzmaßnahmen bei allen Veranstaltungsformaten getroffen würden. "Corona hin, Corona her - aber wir bleiben zuversichtlich und werden entsprechend agieren," so Liane Beumer ergänzend, die seit Jahren alle Veranstaltungen verwaltungsmäßig abwickelt.

Im Mai steht dann der Stadtteil- und Haldenlauf zum 19. Mal an. Am Sonntag, den 09.05.2021 starten dann die Läufer*innen vom Glückaufplatz Richtung Zechenhalde und durch den Ostenstadtteil. Am 2. Wochenende im Juni steht dann die Fiesta Mexikana auf dem Programm, die auf der Gemmericher Straße unter Beteiliung der Ahlener Akteure aus dem Ahlener Süden stattfinden soll. 

Am Samstag, 04.09.2021 startet das Gegenstück im Ahlener Osten, das Stadtteilfest auf der Hansastraße. Den Jahresabschluss bildet dann die Merry-Christmas-Veranstaltung auf dem Glückaufplatz. Geplant wird diese interkulturelle Weihnachts-Veranstaltung für Mittwoch, 08.12.2021 . "Die Termine stehen, wir sind gespannt wie und welcher Form diese wirklich stattfinden werden", zeigt sich Huerkamp gespannt auf die weitere Entwicklung. 

"Wir wollen natürlich Menschen zusammenbringen und zum Austausch anregen", deswegen sind auch weitere Flohmärkte und Basare in der Lohnhalle geplant, aber hierzu werden noch die näheren Termine zeitnah bekanntgegeben. Bei allen Veranstaltungsformaten werden selbstverständlich die entsprechenden, jeweiigen Hygienevorschriften beachtet, so dass das, was möglich ist auch geschehen kann.
 

Zurück zu Top Aktuelles

Zurück zur Startseite      Zum Archiv

 

 

Up