<- Zurück zu: Vor Ort in Ahlen


Veranstaltungsreihe für „Unternehmen & Existenzgründer"

29.04.2014 12:49 Alter: 5 Jahr(e)

Von: (wfg/jt)




Unter dem Titel „Sicherung – Optimierung – Gründung“ startet wiederholt die dreiteilige Veranstaltungsreihe im gdz Office Plus+.


In Kooperation mit der Beratungsgesellschaft Compass und dem Wirtschaftsbüro Ahlen bietet die WFG Wirtschaftsförderungsgesellschaft Ahlen mbH drei Fachveranstaltungen für kleine und mittelständische Unternehmen zum Thema „Sicherung – Optimierung – Gründung“ im gdz Office Plus+ an der Beckumerstraße 34 an.

 

Die Veranstaltungen richten sich an
potenzielle Existenzgründer/-innen,
zeigen verschiedene Förderungsmöglichkeiten auf und unterstützen beim ersten Schritt in die Selbstständigkeit.

 

Auch für mittelständische Unternehmen sind diese Veranstaltungen hilfreich und interessant. Durch Referenten der Agentur für Arbeit, des Finanzamtes und der Banken werden die Interessenten bestmöglich beraten und informiert.

 

Die Veranstaltungen informieren zusätzlich
über Themen wie Schwarzarbeit, Mindestlohn,
Aufgaben der Berufsgenossenschaft,
Aufzeichnungspflichten und Abmahnungsfallen.

 

 

1. Veranstaltung: Donnerstag, 24. April 2014, 19.00 – 21.00 Uhr

Existenzgründung: „Chance oder Risiko"

  • Wozu benötige ich ein Konzept?
  • Fördermöglichkeiten ALG I & ALG II
  • Was erwartet die Bank von einem Existenzgründer/-innen?
  • Steuerliche Pflichten

 

2. Veranstaltung: Donnerstag, 8. Mai 2014, 19.00 – 21.00 Uhr

Die Aufgaben der Finanzkontrolle Schwarzarbeit

  • „Schwarzarbeit ist Wirtschaftskriminalität“

Die Ausländerbehörde des Kreises Warendorf

  • Arbeiten in Deutschland

3. Veranstaltung: Donnerstag, 22. Mai 2014, 19.00 – 21.00 Uhr

Das geht alle Unternehmer/-innen an:

  • Die Aufgaben der Berufsgenossenschaft
  • Personal: Mindestlohn und Aufzeichnungspflichten
  • Die Abmahnungsfallen für Unternehmen: Das Internet

Im Anschluss an die jeweilige Veranstaltung gibt es die Möglichkeit zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch. Außerdem stehen die Referenten nach den Veranstaltungen für persönliche Einzelgespräche zu Verfügung.

Die Veranstaltungen sind kostenlos.

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich. Telefonisch unter: 02382 964-300

 

Anmeldeformular

Übersicht Themen Veranstaltungsreihe





     





<- Zurück zu: Vor Ort in Ahlen