<- Zurück zu: Vor Ort in Ahlen


Haldenlauf wird zum Online-Lauf

08.04.2020 11:06 Alter: 54 Tag(e)

Von: (hh)




Auch der Stadtteil- und Haldenlauf am 10. Mai fällt der Corona-Pandemie zum Opfer.
„Wir müssen die Veranstaltung schweren Herzens absagen“, sagt Hermann Huerkamp,
Geschäftsführer des mitveranstaltenden Stadtteilforums. Selbst wenn das Kontakt-
verbot im Mai aufgehoben ist, stellt die inzwischen sehr knapp gewordene Vorbereit-
ungszeit das Team vor Probleme. Es soll aber etwas Neues probiert werden.


Ganz ohne Lauf wollen die Veranstalter ihre Fans allerdings auch nicht stehen lassen.
Ein „Online-Lauf“ soll die Alternative sein. „Es wäre toll, wenn die Sportler jeweils um
12 Uhr starten, wenn auch nicht am selben Ort. Ihre Lauferfahrung können sie ansch-
ließend bei Facebook auf der Seite des Stadtteilforums posten“, erläutert Huerkamp
die Vorgehensweise.

So wird trotzdem das Gemeinschaftserlebnis deutlich.Der Stadtteil- und Haldenlauf hat
bisher 17 Mal stattgefunden. Besonders reizvoll empfinden die Teilnehmer dabei die
Einbindung der Osthalde, die die 11 Kilometer lange Strecke einige Höhenmeter beschert.





          





<- Zurück zu: Vor Ort in Ahlen