<- Zurück zu: Vor Ort in Ahlen


Neues Angebot im Stadtteilbüro der Stadtteilfrauen – Treff

26.06.2019 10:20 Alter: 27 Tag(e)

Von: (hh)




Erstmalig trafen sich verschiedene Frauengruppen aus dem Stadtteil im Cafe des
Stadtteilbüros zum gemeinsamen Frühstück. Organisiert wurde dies von der Mit-
arbeiterin des Stadtteilbüros Fatma Bozdogan, die die Aufgabe übernommen hat,
den Austausch von verschiedenen Frauengruppen zu erhöhen. Eingeladen war die
Cafègruppe des Kindergartens Wetterweg und der Integrationskurs von der AWO
Bildung und Lernen, aber auch einige Frauen mit bulgarischen und türkischen
Wurzeln nahmen interessiert daran teil.

Die Frauen verschiedenen Alters und Nationalitäten tauschten sich in gemütlicher
Runde aus und machten sich bekannt untereinander. Interessant war zu beobachten,
dass die unterschiedlichen Deutschkenntnisse kein Hindernis waren, sich unterein-
ander zu verständigen. Bei diesen Treffen sollen die Frauen auch ihre sprachlichen
Kenntnisse erweitern, die deutsche Kultur kennenlernen, und einen respektvollen
Umgang im Füreinander und Miteinander erlernen. "Im Stadtteil leben viele Frauen
aus unterschiedlichen Ländern, auch viele neu Zugewanderte," so Fatma Bozdogan.

"Sie haben auch einen großen Wunsch nach einem Austausch untereinander. Das
passiert nicht von alleine sondern braucht auch einen Anlass", erklärt Fatma Bozdogan.
Das Frühstück wird damit ein erstes Mittel zum Zweck.Zu dem Frühstück brachte
jeder etwas mit, das Frühstücksbuffet gestaltete sich reichhaltig und vielfältig, da die
Frauen selbstgemachte Spezialitäten aus den jeweiligen Ländern mitgebracht haben
und so auch ins Gespräch kamen.

Dieses Projekt wird aus dem Programm Demokratie Leben des Bundesministeriums
für Familie, Senioren, Frauen und Jugend aus dem Aktions- Initiativfonds der Partner-
schaft für Demokratie Leben, mit Unterstützung der Stadt Ahlen,  AWO- Unterbezirk
Ruhr- Lippe- Ems und der Schuhfabrik Ahlen gefördert. Am Ende des Treffens wurde
ein neuer Termin vereinbart. Am Donnerstag, 11.07.2019 soll ab 9.30 Uhr ein weiteres
Treffen im Stadtteilbüro am Glückaufplatz stattfinden.





          





<- Zurück zu: Vor Ort in Ahlen