<- Zurück zu: Vor Ort in Ahlen


Ex-Profi Michael Rummenigge begutachtet Ahlener Soccerkaue

04.03.2011 14:17 Alter: 8 Jahr(e)

Von: (mg)




Nach seiner aktiven Laufbahn bei Vereinen wie dem FC Bayern München, Borussia Dortmund und als Nationalspieler betreibt der gelernte Bankkaufmann eine Firma zum Aufbau und Vertrieb von Kunstrasenspielfeldern.

Die Projektgesellschaft Westfalen mbH hat in der Weisskaue 2 Fußballfelder einbauen lassen. Ausführende Firma war Trendsport-Rummenigge, die sicherlich zu den renommierten Hallenausstattern zählt und erstmalig eine komplett mobile Doppelfeldanlage mit Vollkunstrasen eingebaut hat. Dies ist bisher einmalig, wie Hermann Huerkamp, als Geschäftsführer der Projektgesellschaft Westfalen mitteilt.

Grund genug für den Ex-Profi sich selbst ein Bild von der jüngst in Betrieb genommenen Soccerkaue zu machen. Deshalb kommt Rummenigge persönlich nach Ahlen und will sein künftiges Referenzobjekt in Augenschein nehmen. Der ehemalige Fussballprofi wird am Mittwoch, den 9. März gegen 13.30 Uhr auf dem ehemaligen Zechengelände erwartet. Auch der Betreiber der Soccerkaue Christian Wilkes freut sich auf den prominenten Besuch und auf die Plauderstunde mit dem ehemaligen Fußballer.

Jeder, der den bekannten Spieler einmal live erleben möchte, ist herzlich eingeladen an dem Ortstermin beizuwohnen.





     





<- Zurück zu: Vor Ort in Ahlen