<- Zurück zu: Vor Ort in Ahlen


Merry ChristmasMerry Christmas 2018

13.12.2018 14:57 Alter: 103 Tag(e)



Merry  Christmas 2018 ein Treffen der Kulturen
Gestern war es wieder so weit, unter dem Motto „Merry  Christmas zwischen Weih-
nachten und Ramadan“ fand  auf dem Glückaufplatz ein vorweihnachtlicher Höhe-
punkt im Herzen der Kolonie stat. Schon zur Eröffnung um 16 Uhr war der Glückauf-
platz voll. Da waren die Kleinen mal wieder die Größten. Der Vorsitzende des Stadt-
teilforums Süd/Ost e.V. Ralf Topp, der stellvertretende Bürgermeister Karl-Heinz
Meiwes und Hermann Huerkamp Geschäftsführer des Stadteilforum Süd/Ost e.V.,
begrüßten die Anwesenden und bedankten sich, dass so viele Menschen den Weg
zum Glückaufplatz gefunden haben.


Anschließend wurden die Besucher mit einigen tollen Aufführungen auf der großen
Bühne belohnt. Den Anfang machten die Kinder, der Kiga Lilienthalweg mit einigen
Bewohnern aus dem Seniorenzentrum Am Domizil. Eeine einzigartige Kooperation
mit dem Singkreis des Seniorenzentrum Am Domizil hatte somit seine Premiere.
Lange haben sich die beiden Nachbarn der Kiga und des Seniorenzentums getroffen
und hatten bei den Proben viel Spaß miteinander. Das Publikum war begeistert. 
Die Wichern Kita begeisterten mit „Drei Nüsse für Aschenbrödel“,  das Publikum,
ein Märchenfilm nach dem gleichnamigen Märchen von Božena Němcová sowie
Grimms Aschenputtel. Es folgten noch viele Darbietungen, die das Publikum immer
wieder begeisterten.

Der Nikolaus startete mit seinem angekündigten Besuch schon während des Bühnen-
programms.  Aus seinem großen Sack zog er immer wieder Leckereien, der dank des
Sponsors Stefan Hoppe „Puppentheater“ mit 120 Nickolaustüten gefüllt war,  und er-
freute damit Klein und Groß.


Auch für das Leibliche Wohl wurde mal wieder bestens gesorgt, von Kaffee und Kuchen
über Glühwein  und der legendären Pilzpfanne die dank der VIVAWEST Wohnungsgesel-
schaft eine lange Tradition aufrechterhält. Auch Türkische Spezialitäten,  Stockbrot,  Brat-
wurst und Pommes und noch viele andere Leckereien  gab es bis zum Ende des Weihnacht-
smarkts,  alles was das Herz begehrt. Zum Abschluss waren sich alle einig, „Das war ein
gelungener Weihnachmarkt und wir freuen uns schon auf das nächste  Jahr“.  Der Weihn-
achtmarkt findet Jährlich immer am 2. Mittwoch im Dezember statt.






     





<- Zurück zu: Vor Ort in Ahlen